Hauptspeise Rezepte

Das Low Carb Chicken Caprese

Mit dem Low Carb Chicken Caprese habt ihr eine wirklich leichte und einfache Mahlzeit für die Abendstunden. Sie ist innerhalb weniger Handschläge fertig und schmeckt einfach sau gut. Wer also mal wieder im Rahmen seiner Low Carb Ernährung auf Kohlenhydrate verzichten will, sollte hier genauer hinschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt presst ihr den Knoblauch und vermischt diesen mit dem Balsamico, dem Olivenlöl, dem Senf und etwas Salz bzw Pfeffer.
  2. Zeitgleich schneidet ihr den Mozzarella, wie auch die Tomate in dünne Scheiben.
  3. Im zweiten Schritt halbiert ihr die Hähnchenbrust der Länge nach und bratet sie für ca. 5 Minuten von jeder Seite mit etwas Salz scharf an.
  4. Wenn dies passiert ist gebt ihr die Hähnchenbrust in eine Auflaufform und belegt sie mit den Tomatenscheiben. Nun kommt alles nochmal für ca. 10 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen. Für die letzten 5 Minuten belegt ihr die Stücke dann noch mit dem Mozzarella.
  5. Im letzten Schritt müsst ihr die Hähnchenbrust nur noch auf einen Teller legen, mit der Balsamicosauce übergießen und den Basilikumblättern dekorieren. Als Beilage empfehlen wir einen leichten Salat. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren