Frühstück Hauptspeise Rezepte

Das Low Carb Lachs Mangold Rührei

Mit dem Low Carb Lachs Mangold Rührei habt ihr nicht nur eine schnelle und leckere Mahlzeit für die Abendstunden, sondern auch einen top kohlenhydratarmen Snack für die Low Carb Ernährung oder die Morgenstunden.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Schalotte, den Lachs und das Mangoldblatt klein.
  2. Im zweiten Schritt schwitzt ihr die Zwiebel für ca. 4 Minuten in einer Pfanne an. Wenn dies passiert ist gebt ihr den Lachs und die Mangoldstreifen mit in die Pfanne.
  3. Sobald der Lachs eine zartrosa Farbe hat und augenscheinlich durch ist, nehmt ihr die Pfanne vom Herd und schlagt drei Eier auf.
  4. Diese Eier verrührt ihr jetzt mit dem Lachs und dem Mangold bis das Eiweiß mit dem Eigelb vermischt wurde.
  5. Im letzten Schritt bratet ihr das Rührei nur noch für 5 bis 7 Minuten an, bevor ihr es am besten mit einem leichten Salat serviert. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren