Frühstück Rezepte

Das low fat Frühstücksbrot

low-fat-fruehstuecksbrot
Das low fat Frühstücksbrot ist ein schnelles und zugleich geniales Fitnessrezept. Es ist nicht nur echt lecker, sondern auch noch wirklich gesund. Wer also mal wieder abnehmen will, hat hier sein Rezept gefunden.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 5 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt müsst ihr die Paprika in klitzekleine Stücke schneiden oder reiben. Zeitgleich hackt ihr auch zwei Walnusshälften klein.das-low-fat-fruehstuecksbrot
  2. Diese Stücke vermischt ihr jetzt mit dem Frischkäse, der Prise Salz und dem Schnittlauch.
  3. Im letzten Schritt bestreicht ihr nur noch das Brötchen mit dem Frischkäse und legt eine Walnusshälften als Topping oben drauf. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.low-fat-fruehstuecksbrot

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren