Hauptspeise Rezepte

Das pikant scharfe Fitness Chili

Das pikant scharfe Fitness Chili bietet sich perfekt als ein lockeres Fitnessgericht für die Mittagszeit an. Es bietet euch nämlich eine ausgewogene Mischung an Proteinen und Kohlenhydraten.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt übergießt ihr die zwei Tomaten mit kochendem Wasser und lasst sie für 15 Minuten darin liegen. Anschließend schält ihr die Tomaten und püriert sie.
  2. Zeitgleich schneidet ihr die Zwiebel, die Chili Schote und den Knoblauch in kleine Stücke und bratet alles für ein paar Minuten an. Sobald die Zwiebeln glasig sind gebt ihr das Hackfleisch dazu und bratet alles ebenfalls nochmal für ca. 10 Minuten an. An dieser Stelle müsst ihr die Zutaten mit Salz, Paprika Edelsüß, Pfeffer und Zimt würzen.
  3. Wenn das Hackfleisch goldbraun ist, gebt ihr die selbst pürierten Tomaten, die Dosentomaten und das Tomatenmark mit dazu. Hier müsst ihr ggf. nochmal nachwürzen.
  4. Wenn alles erneut für ca. 5 Minuten geköchelt hat, kommen die Prise Zucker, die Kidneybohnen und der Mais dazu. Wenn alles für weitere 10 bis 15 Minuten eingeköchelt ist, könnt ihr das pikant scharfe Fitness Chili servieren. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.
  5. Kleiner Tipp: Als Beilage empfehlen wir Creme Fraiche light und etwas Vollkorn - Baguette.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren