Frühstück Hauptspeise Rezepte

Das Power Garnelen Omelett mit Rucolasalat

Das Power Garnelen Omelett mit Rucolasalat ist ein richtiger Kraftprotz, der euch auf dem Weg zu neuen Bestleistungen unterstützen wird. Wer also mal wieder eine leckere Portion an Proteinen haben will, sollte bei diesem Fitnessrezept auf jeden Fall weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt bratet ihr die Garnelen für 10 Minuten bis zum goldbraunen Zustand an. Zeitgleich dünstet ihr die kleingeschnittenen Zucchini in einer weiteren Pfanne mit etwas Salz für 5 Minuten an.
  2. Im nächsten Schritt verrührt ihr die Eier zusammen mit den Gewürzen.
  3. Im dritten Schritt gebt ihr das Ei in eine Pfanne und bestückt es mit 2/3 der Garnelen und der gedünsteten Zucchini. Das Omelett muss ca. für 8 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
  4. Im letzen Schritt müsst ihr das Omelett nur noch ansehnlich mit dem Rucolasalat, den halbierten Tomaten, den restlichen Garnelenauf und dem Schuß Balsamico auf einem Teller servieren. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren