Frühstück Hauptspeise Rezepte

Das Power Protein Omelett mit einer Rucola-Joghurt-Haube

Mit dem Power Protein Omelett mit einer Rucola-Joghurt-Haube könnt ihr bald Bäume ausreißen. Denn es schmeckt nicht nur einfach genial lecker, sondern gibt euch auch noch einen riesen Schub an Proteinen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Cherrytomaten, die Zwiebel, die Hähnchenbrust und eine KLEINE handvoll Rucola in kleine Stücke.
  2. Anschließend schlag ihr die Eier in einer Schüssel auf und vermischt diese mit den oben kleingeschnittenen Zutaten.
  3. Im nächsten müsst ihr das Omelett nur noch bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten anbraten. Zeitgleich verrührt ihr bitte den Joghurt mit etwas Kräutersalz.
  4. Im letzten Schritt müsst ihr auf dem fertig angebratenem Omelett nur noch den restlichen Rucola zusammen mit dem Joghurt dekorieren.
  5. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren