Frühstück Hauptspeise Rezepte

Das Protein Hähnchen Tomaten Zucchini Omelett

Das Protein Hähnchen Tomaten Omelett
Das Protein Hähnchen Tomaten Zucchini Omelett ist nicht nur ein top Fitnessrezept für die Abendstunden, sondern auch perfekt für einen guten Start in den Tag. Wer also auf Kohlenhydrate verzichten, jedoch seine Proteinspeicher auffüllen will, sollte hier weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 8 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Zucchini, die Kirschtomaten, die getrockneten Tomaten und die Hähnchenbrust in sehr kleine Stücke. Das Protein Tomaten Hähnchen Omelett
  2. Die Hähnchenbrust bratet ihr nun für ca. 6 Minuten bis zum goldbraunen Zustand an. Sobald dies passiert ist, kommen die Zucchinistücke und die Kirschtomaten für 3 Minuten mit in die Pfanne. Würzt an dieser Stelle auch schonmal mit einer kleinen Prise Salz.
  3. Zeitgleich verrührt ihr die Eier mit einer Prise Salz und Paprikagewürz. Nun gießt ihr das Ei über den Pfanneninhalt, so dass alle Zutaten fast verdeckt sind.
  4. Nach ca. 4 Minuten müsst ihr das Omelett wenden und erneut für 4 Minuten in der Pfanne köcheln lassen. Ihr könnt allerdings auch das Omelett bei mittlerer Hitze für 8 Minuten garen lassen und müsst es dann auch nicht wenden.
  5. Im letzten Schritt serviert ihr das Omelett nur noch ansehnlich auf einem Teller. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.Das Protein Hähnchen Tomaten Omelett

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren