Frühstück Hauptspeise Rezepte Snack & Dessert

Das Protein Power Frühstück

Mit dem Protein Power Frühstück habt ihr ein schnelles und leckeres Gericht für die Morgenstunden. Wer dazu noch die volle Kraft an Kohlenhydraten und Proteinen für ein hartes Workout sucht, sollte sich dieses Fitnessrezept mal genauer anschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt zerdrückt ihr mit einer Gabel die Banane auf einem Teller. Zeitgleich bringt ihr die Milch zum kochen. Achtet darauf, dass ihr ständig umrührt und nichts anbrennt.
  2. Sobald die Milch kocht gebt ihr die Schmelzflocken, die Banane und das Whey Protein dazu.
  3. Wenn alle Zutaten für ein paar Minuten geköchelt haben und ihr einen relativ festen Brei habt, könnt ihr euer Power Frühstück genießen.
  4. Im letzten Schritt gebt ihr dann nur noch die Schokosplitter über den Brei. Je nach Konsistenz müsst ihr noch ein paar Schmezflocken mehr mit in die Milch geben. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren