Hauptspeise Rezepte

Das Putenschnitzel e Spinaci mit einem Caesar Salat

Das Putenschnitzel e Spinaci mit einem Caesar Salat bietet sich als optimale Mahlzeit in den Abendstunden an. Es hat wenig Kohlenhydrate und fällt somit optimal in den Rahmen der Low Carb Diät. Wer also mal wieder ein paar Pfunde verlieren will, sollte sich dieses Fitnessrezept genauer anschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt würzt ihr das Putenschnitzel mit Salz und bratet es für ca. 10 Minuten in einer Pfanne an. Wenn dies passiert ist beglegt ihr es mit dem gesalzenem Spinat und den hauchdünn geschnittenen Mozzarella.
  2. Im zweiten Schritt kommt das Putenschnitzel dann nur noch für ca. 10 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen, bis der Käse schön zerlaufen ist. Am besten nehmt ihr hier eine Auflaufform.
  3. Zeitgleich dekoriert ihr den Caesar Salat ansehnlich auf einem Teller und bereitet ihn mit dem Dressing bzw dem Parmesankäse zu.
  4. Im letzten Schritt serviert ihr nur noch alle Zutaten ansehnlich auf einem Teller und schon kann gegessen werden. Die Prise italienische Kräuter streut ihr noch über den Mozzarella. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren