in ,

Das selbstgemachte Power Protein Müsli mit Erdbeeren


Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Probiert das selbstgemachte Power Protein Müsli mit Erdbeeren und habt euren eigenen Zaubertrank für die Morgenstunden. Mit diesem Müsli habt ihr neben der Zufuhr von Kohlenhydraten auch noch einen ordentlichen Schub an Proteinen.
Informationen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Informationen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Anleitungen
  1. Im ersten Schritt röstet ihr die Haferflocken und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne an. Kurz bevor die Zutaten fertig sind, gebt ihr die Kokosflocken, die Rosinen und das Whey Protein für ca. 2 Minuten dazu.
  2. Im nächsten Schritt vermischt ihr das angeröstete Müsli mit den 3 EL Agavendicksaft und verteilt alles auf einem Backblech mit Backpapier.
  3. Dieses Backblech kommt jetzt für ca. 5 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen. Zeitgleich wascht und schneidet ihr die Erdbeeren in kleine Stücke.
  4. Wenn das Müsli fertig ist könnt ihr es zusammen mit den Erdbeeren genießen. Ihr dürftet so zwei Portionen herausbekommen. Als Beilage empfehlen wir natürlich etwas fettarme Milch oder einfach Naturjoghurt. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.
Domi

Autor: Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der nussige High Carb Hackfleisch Gemüsetopf mit Reis

Die sahnigen High Carb Mangold Nudeln mit Hähnchenbrust