Frühstück Hauptspeise Rezepte

Das Tomaten Mozzarella Eiweißbrötchen

Mit dem Tomaten Mozzarella Eiweißbrötchen habt ihr eine schnelle und leckere Mahlzeit für die Mittagszeit oder vor dem Training. Wer also mal wieder einen gesunden Schub an Proteinen sucht, sollte bei diesem Fitnessrezept weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt toastet ihr das Eiweißbrötchen, bis es die gewünschte "Härte" hat. Zeitgleich schneidet ihr die Tomate in dünne Scheiben.
  2. Im nächsten Schritt bestreicht ihr die beiden Toasthälften mit dem Frischkäse-Aufstrich. An dieser Stelle schneidet ihr auch den Mozzarella in dünne Scheiben.
  3. Im letzten Schritt belegt ihr dann nur noch eine Brötchenhälfte mit dem Salatblatt, den Tomaten und dem Mozzarella.
  4. Bevor ihr das Brötchen jedoch zusammenklappt, gebt noch kurz eine Prise Salz über die Tomaten. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren