Hauptspeise Rezepte

Der Fitness BBQ Kartoffel Burger mit Hackfleisch

Mit dem Fitness BBQ Kartoffel Burger mit Hackfleisch habt ihr eine top Fitnessvariante, die eure Kohlenhydrat- und Proteinspeicher mal wieder ordentlich auf Vordermann bringt. Wer also mal wieder eine coole Variante zu den normalen Burgern sucht, sollte hier weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt kocht ihr die Kartoffel in etwas gesalzenem Wasser für ca. 15 bis 20 Minuten bis sie fast bissfest ist. Anschließend halbiert ihr sie.
  2. Zeitgleich vermischt ihr das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer bzw Paprika und formt daraus einen zur Kartoffel passenden Burger. Nun bratet ihr diese Burgerscheibe für ca. 10 Minuten bis zum goldbraunen Zustand.
  3. im nächsten Schritt belegt ihr die Boulette mit den Mozzarellascheiben und gebt sie zusammen mit den Kartoffelhälften für 8 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen.
  4. Im letzten Schritt bestreicht ihr die beiden Kartoffelhälften nur noch mit der BBQ-Sauce und belegt alles mit dem Salatblatt, dem Hackfleisch und den Tomaten.
  5. Bevor ihr den Burger zuklappt, müsst ihr noch eine Prise Salz über die Tomaten geben. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren