Hauptspeise Rezepte

Der Fitness-Lachs an einer leichten Senf-Sauce

Der Fitness-Lachs an einer leichten Senf-Sauce ist nicht nur schnell gemacht, sondern auch noch wirklich lecker. Wer also mal wieder gesund mit dem leckeren Geschmack einer Senf-Sauce vereinen will, sollte hier genauer hinschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt bratet ihr den Lachs mit etwas Salz für ca. 4 Minuten pro Seite scharf an. Wenn der Lachs dann fertig ist, legt ihr ihn schon mal auf den späteren Teller.
  2. Für die leichte Senf-Sauce vermischt ihr jetzt einfach die Gemüsebrühe, die 20 ml Cremefine und den TL Senf miteinandern.
  3. Wenn alles für ein paar Minuten geköchelt hat, ist die Senf-Sauce fertig. Als Beilage empfehlen wir einen leichten Salat. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren