Hauptspeise Rezepte

Der gesunde Fitnessauflauf

Der gesunde Fitnessauflauf
Der gesunde Fitnessauflauf ist ein leckeres und zugleich kraftvolles Rezept, welches euch perfekt auf das Training vorbereiten wird. Wer also eine gelungene Mischung an Kohlenhydraten und Proteinen sucht, sollte hier weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 50 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schält und schneidet ihr die Kartoffel, sowie die Zwiebel in kleine Stücke. Die Paprika müsst ihr entkernen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Je nach Größe müssen hier die Kirschtomaten halbiert oder geviertelt werden. Genauso müssen die getrockneten Tomaten in sehr kleine Stücke geschnitten werden.
  2. Im nächsten Schritt dünstet ihr erst die Zwiebel für 4 Minuten in einer eingeölten Pfanne an. Nach den 4 Minuten gebt ihr das Hackfleisch zusammen mit einer ordentlichen Prise Salz dazu und bratet es für 8 Minuten bis zum goldbraunen Zustand an.
  3. Zeitgleich presst ihr den Knoblauch klein und verrührt ihn mit der Cremefine, der Milch, dem Paprikagewürz, den getrockneten Tomaten und einer Prise Salz.
  4. Im vierten Schritt vermischt ihr nun die Kartoffelstücke, mit den Tomatenstücken, der Paprika plus dem Cremefine-Mix und gebt alles in eine Auflaufform. Diese Auflaufform kommt jetzt für ca. 35 bis 40 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen. Achtet hier darauf, dass ihr regelmäßig den Pfanneninhalt umrührt.
  5. Sobald die Kartoffeln weichgekocht sind, streut ihr den Käse über den Auflauf und gebt alles nochmals für 10 bis 15 Minuten in den Ofen. Wenn der Käse goldbraun ist, könnt ihr euren Auflauf genießen. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.Der gesunde Fitnessauflauf

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren