Hauptspeise Rezepte

Der High Carb Buchweizenbratling

Mit dem High Carb Buchweizenbratling habt ihr ein gesundes und kohlenhydratreiches Essen, welches euch in einer harten Trainingszeit den nötigen Schub an Kohlenhydraten gibt. Außerdem fällt dieses Rezept komplett unter die low fat Kategorie.

Informationen

  • Vorbereitung: 2 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt gebt ihr das Wasser, den Buchweizen bzw etwas Salz in einen Topf und kocht alles für ca. 10 Minuten auf. Umrühren nicht vergessen. Achtet darauf, dass ihr reltaiv kleine Tassen nehmt, da sonst die Mengenangaben nicht passen.
  2. Nach den 10 Minuten lasst ihr den Buchweizen noch 10 weitere Minuten ziehen.
  3. Diesen Buchweizen-Mix vermischt ihr jetzt mit der kleingeschnittenen Zwiebel, der Sojasauce und dem Mehl zu einem Brei und formt daraus einen Bratling. Eventuell müsst ihr den Buchweizen einmal kräftig in der Hand zusammendrücken.
  4. Im letzten Schritt bratet ihr den Buchweizenbratling nur noch für 5 Minuten von jeder Seite an. Als Beilage empfehlen wir einen leichten Salat. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren