Hauptspeise Rezepte

Der leckere Gulaschteller

Der leckere Gulaschteller
Der leckere Gulaschteller ist ein geiles Gericht für den geliebten Sonntag. Ihr habt hier neben einem Proteinschub auch noch genügend Carbs und Vitamine, um beim Training voll durchzustarten.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 130 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt würfelt ihr die Zwiebeln und das Fleisch. Zeitgleich schält ihr auch die Kartoffeln.
  2. Im zweiten Schritt erhitzt ihr ein wenig Öl in einem großen Topf und bratet das Fleisch mit einer Prise Salz scharf an.
  3. In einem zweiten Topf bratet ihr die Zwiebeln an und löscht sie dann mit der Brühe ab. An dieser Stelle gebt ihr auch das Fleisch mit dazu und lasst alle Zutaten für etwa 2 Stunden unter gelegentlichem Rühren einkochen, bis die Zwiebeln komplett zerfallen sind. Wenn nötig, nochmals Brühe nachgießen.
  4. Im dritten Schritt würzt ihr nun alles mit einer Prise Salz, Pfeffer, Paprika und Chilipulver. Die Mengen richten sich nach dem individuellen Geschmack. An dieser Stelle kocht ihr auch die Kartoffeln in gesalzenem Wasser für ca. 20 bis 25 Minuten.
  5. Ca. 10 Minuten bevor die Zutaten fertig sind, erwärmt ihr das Erbsen-Möhren-Gemüse mit einer Prise Salz.
  6. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch alle Zutaten ansehnlich auf einem Teller servieren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat ca. 930 Gramm und 890 kcal. Der leckere Gulaschteller

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren