Hauptspeise Rezepte

Der leckere High Carb Hähnchenauflauf mit Reis

Der High Carb Hähnchenauflauf
Der leckere High Carb Hähnchenauflauf mit Reis ist das top Fitnessrezept, wenn es mal wieder einfach und gesund seien soll. Außerdem bietet euch dieses Gericht die top Mischung an Proteinen, Kohlenhydraten und Vitaminen. Wer also mal wieder seine Speicher für ein gelungenes Workout auffüllen will, sollte hier weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Zwiebel, die Zucchini, die Paprika, die Tomaten, die Champignons, den Fetakäse und das Schnittlauch klein. An dieser Stelle presst ihr auch den Knoblauch klein. Der High Carb Hähnchenauflauf
  2. Im zweiten Schritt kocht ihr den Reis für ca. 10 Minuten bis zum gewünschten Härtegrad in leicht gesalzenem Wasser. Zeitgleich bratet ihr auch das Hähnchenschnitzel mit einer Prise Salz an.
  3. Im nächsten Schritt vermischt ihr das Olivenöl zusammen einer Prise Salz, einer Prise Paprikagewürz, einer Prise Rosmarin und dem kleingepressten Knoblauch.
  4. Im vierten Schritt gebt ihr nun das Gemüse sowie den Fetakäse mit in die Schüssel und rührt alles gut durch. An dieser Stelle heizt ihr auch den Ofen auf 190 Grad vor.
  5. Im fünften Schritt füllt ihr den Boden einer Auflaufform mit dem Reis aus und legt darauf das Hähnchenschnitzel. Nun umringt ihr das Hähnchenschnitzel mit eurem Gemüsemix. Sobald dies passiert ist, kommt die Auflaufform für ca. 20 Minuten in den Ofen.
  6. Im letzten Schritt müsst ihr euren High Carb Auflauf nur noch ansehnlich auf einem Teller servieren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Der High Carb Hähnchenauflauf

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren