Hauptspeise Rezepte

Der Low Carb Burger mit dem leckeren Salätchen

Der Low Carb Burger mit dem leckeren Salätchen ist ein echt leckerer Snack, der sich gerade in den Abendstunden eignet. Denn auf Grund seiner wenigen Kohlenhydrate passt er perfekt in die Low Carb Diät. Des Weiteren gibt er euch einen enormen Schub an Proteinen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt bratet ihr die Minutensteaks für ein paar Minuten scharf mit dem Salz und Paprikagewürz an, bis sie den goldbraunen Zustand erreicht haben.
  2. Zeitgleich macht ihr das Spiegelei in einer weiteren Pfanne. In dieser Pfanne bratet ihr danach auch kurz die in Scheiben geschnittenen Champignons an.
  3. Im dritten Schritt dekoriert ihr den Feldsalat zusammen mit den kleingeschnittenen Erdbeeren und den Champignons ansehnlich auf einen Teller.
  4. Daneben belegt ihr jetzt ein Minutensteak mit der Scheibe Putenbrust, der Scheibe Gouda und dem Spiegelei.
  5. Im letzten Schritt legt ihr nur noch das zweite Minutensteak auf das Spiegelei und schon ist euer Low Carb Burger fertig. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren