Hauptspeise Rezepte

Der Low Carb Fitness Grillteller mit selbstgemachter Marinade

Mit dem Low Carb Fitness Grillteller mit selbstgemachter Marinade habt ihr die perfekte Mahlzeit für die Abendstunden. Denn durch ihren geringen Anteil an Kohlenhydraten passt sie optimal in die Reihe der Low Carb Ernährung.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt gebt ihr die Fingerspitze Thymian bzw Estragon mit etwas Olivenöl in eine Schale und legt darin für ein paar Stunden das Kotelett ein.
  2. Im nächsten Schritt grillt ihr das Kotelett, sowie die 3 Mini-Paprika für ca. 10 Minuten.
  3. In dieser Zeit rührt ihr den Magerquark mit einem kleinen Schuss Milch bzw Olivenöl, dem EL Kresse und etwas Salz bzw. Pfeffer an. Und schon ist euer Dip fertig.
  4. Im letzten Schritt halbiert ihr nur noch die Mini-Gurke und serviert sie ansehnlich mit den anderen Zutaen auf einem Teller. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren