Hauptspeise Rezepte

Der Low Carb Hähnchen-Tomaten-Mozzarella-Muffin

Mit dem Low Carb Hähnchen-Tomaten-Mozzarella-Muffin habt ihr eine top Mahlzeit für die Abendstunden! Der Muffin ist nicht nur echt schnell angerichtet, sondern auch noch wirklich lecker. Dieses Rezept reicht für ungefähr 3 Muffins.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Hähnchenbrust, die Tomate und den Mozzarella in kleine Stücke! Diese Stücke vermischt ihr anschließend zusammen und würzt sie einmal kräftig.
  2. Im nächsten Schritt schneidet ihr die Hähnchenbrustscheiben in zur Muffinform passenden Streifen aus und bildet daraus quasi den Rand. Mit dem "Verschnitt" könnt ihr den Boden belegen.
  3. Nun füllt ihr das Innere der Muffinform nur noch mit dem Tomaten-Mozzarella-Mix und gebt alles für ca. 30 Minuten in den auf 180 - 200 Grad warmen Backofen. Und schon ist euer Low Carb Muffin fertig. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.
  4. Kleiner Tipp: Da aus der Hähnchenbrust und dem Mozzarella Flüssigkeit austritt, müsst ihr diese zwischendurch kurz abgießen. Denn nur so, bekommt ihr die gewünschte Härte im Muffin.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren