Hauptspeise Rezepte

Der Low Carb Hähnchenschenkel mit einem leichten Schlangengurkensalat

Low Carb Hähnchenschenkel mit einem leichten Schlangengurkensalat
Der Low Carb Hähnchenschenkel mit einem leichten Salat ist einfach ein geiles Fitnessrezept, welches euch gerade in den Abendstunden treu zur Seite stehen wird. Des Weiteren habt ihr mit diesem Rezept einen Hauch der indischen und türkischen Küche. Denn die Auswahl unserer Gewürze macht dieses Fitnessrezept zu einem wahren Gaumenschmaus

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 40 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt wascht und trocknet ihr kurz die Hähnchenschenkel ab. Anschließend bestreicht ihr sie mittels eines Pinsels mit etwas Olivenöl und würzt dann alles mit Salz, Paprika und Curcuma. Der Low Carb Hähnchenschenkel mit einem leichten Schlangengurkensalat1
  2. Im zweiten Schritt kommen die Hähnchenschenkel nun für ca. 40 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen.
  3. Im dritten Schritt verrührt ihr nun die kleingeschnittene Schlangengurke mit dem Joghurt, einem halben TL Olivenöl, dem Schnittlauch, einer Prise Salz, einer Prise Paprika und einer Prise Kreuzkümmel.
  4. Im letzten Schritt serviert ihr euren Schlangengurkenmix nur zusammen mit den Hähnchenschenkeln ansehnlich auf einem Teller und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.Low Carb Hähnchenschenkel mit einem leichten Schlangengurkensalat

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren