Hauptspeise Rezepte

Der Low Carb Lachs mit einer Frischkäsesauce & Feldsalat

Der Low Carb Lachs mit einer Frischkäsesauce & Feldsalat ist ein schnelles Gericht für die Mittagszeit und vor allem für die Abendstunden. Wer also im Rahmen der Low Carb Ernährung auf Kohlenhydrate jedoch nicht auf den Schub an Protein verzichten will, sollte sich dieses Fitnessrezept genauer anschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt bratet ihr den Lachs mit Salz und Pfeffer für ca. 10 Minuten an, bis er fast goldbraun ist.
  2. Zeitgleich dekoriert ihr den Feldsalat mit den kleingeschnittenen Erdbeeren und dem Joghurtdressing ansehnlich auf einem Teller.
  3. Wenn der Lachs fertig gebraten ist, legt ihr ihn schon mal auf den Teller. Nun macht ihr die Pfanne kurz sauber und gebt dann den Frischkäse, den kleingebröselten Ziegenkäse, die Cremefine und die kleingeschnittenen Basilikumblätter dazu. Eventuell müsst ihr an dieser Stelle noch etwas nachwürzen.
  4. Wenn alles für ein paar Minuten geköchelt hat, könnt ihr die Frischkäsesauce über den Lachs geben und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren