Frühstück Rezepte Snack & Dessert

Der low fat Fitness Früchtequark

Der low fat Fitness Früchtequark
Mit dem low fat Fitness Früchtequark habt ihr den perfekten Snack für die warmen Tage. Er ist nicht nur leicht bekömmlich, sondern auch noch wirklich gesund. Wer also mal wieder den besten Schub an Vitaminen und Proteinen sucht, sollte sich dieses Fitnessrezept genauer anschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 5 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schält und schneidet ihr den Apfel, die Banane, die Ananas und die Kiwi in kleine mundgerechte Stücke. Der low fat Fitness Früchtequark
  2. Zeitgleich presst ihr die Orange aus und verrührt den Saft mit einer Prise Vanille-Zucker und ein paar Tröpfchen Vanillearoma
  3. Im dritten Schritt verrührt ihr zuerst den Magerquark zusammen mit dem Joghurt und gebt dann den Orangensaft dazu.
  4. Im letzten Schritt vermengt ihr dann nur noch den Fitness Früchtequark zusammen mit den kleingeschnittenen Obststücken plus den Blaubeeren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Der low fat Fitness Früchtequark

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren