Hauptspeise Rezepte

Der low fat Power Lachs mit Kartoffeln und Salat

Mit dem low fat Power Lachs mit Kartoffeln und Salat habt ihr ein optimales Fitnessrezept. Wer nämlich von euch mal wieder auf der Suche nach der perfekten Mischung an Vitaminen, Proteinen und Kohlenhydraten ist, sollte hier weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt legt ihr den Lachs in eine Auflaufform und würzt ihn ordentlich mit Salz und Pfeffer. Anschließend kommt die Auflaufform für ca. 30 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen.
  2. Zeitgleich schält ihr die Kartoffeln und kocht sie für ca. 20 Minuten in etwas gesalzenem Wasser.
  3. Im nächsten Schritt halbiert ihr die Cherrytomaten und dekoriert sie zusammen mit der kleingeschnittenen Schlangengurke auf dem Salat.
  4. Für das Dressing verrührt ihr jetzt das Olivenöl, den Balsamico Essig, den Senf, den Agavendicksaft und etwas Salz miteinander.
  5. Im letzten Schritt gießt ihr nur noch das Dressing über den Salat und serviert ihn zusammen mit dem Lachs bzw Kartoffeln. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren