Frühstück Rezepte

Der Power Protein Haselnusspudding

Der Power Protein Haselnusspudding ist ein wahres Kraftpaket für die trainingsintensiven Zeiten. Wer also mal wieder einen ordentlichen Schub an Proteinen braucht, sollte sich dieses Fitnessrezept genauer anschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 5 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt vermischt ihr alle Zutaten für ca. 5 Minuten mit einem Mixer bis ihr eine cremige Konsistenz habt.
  2. Im zweiten Schritt stellt ihr den Joghurt für 20 Minuten in einem Kühlschrank kalt.
  3. Im letzten Schritt dekoriert ihr den Pudding nur noch mit ein paar Schokostreuseln und schon kann der Power Protein Pudding genossen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren