Frühstück Rezepte Snack & Dessert

Der Power Protein Stollen

Mit diesem Power Protein Stollen könnt ihr über die Weihnachtstage Bäume ausreißen! Denn er gibt euch den vollen Schub an Proteinen. Aber damit noch nicht genug, wir haben keinerlei zusätzlichen Zucker bzw. Magarine/Butter verwendet. Probiert den Stollen aber am besten einfach mal selbst aus.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 35 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt vermengt ihr das Vollkornmehl, den Magerquark, die Eier, das Whey Protein und den Vanillezucker in einer Schüssel und knetet es mit einem Mixer ordentlich durch. Je nach Konsistenz des Teigs braucht ihr zum verdünnen etwas warme Milch. Jetzt müssen nur noch die Rosinen, das Citronat, das Orangenat und jeweils eine Messerspitze der Gewürze untergemischt werden. Lasst den Teig anschließend für ca. 30 Minuten ruhen.
  2. Nach den 30 Minuten formt ihr aus dem Teig einen Stollen und schiebt das Backblech in den auf 160 Grad vorgeheizten Backofen. Nach ca. 30 - 40 Minuten ist euer Power Protein Stollen dann fertig. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren