Hauptspeise Rezepte

Der Power Teller mit der gefüllten Hähnchenbrust und Salat

Der Power Teller mit der gefüllten Hähnchenbrust und Salat an Nudeln ist das perfekte Fitnessrezept. Es versorgt euren Körper nämlich mit dem besten an Vitaminen, Kohlenhydraten und Proteinen. Wer also mal wieder ein Rezept aus dem Bereich ausgewogene Ernährung haben will, sollte hier weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Hähnchenbrust der Länge nach auf und befüllt sie mit dem Mozzarella bzw. den Tomatenscheiben. An dieser Stelle müsst ihr auch das Innere mit den italienischen Kräutern bzw. etwas Salz würzen.
  2. Zeitgleich kocht ihr die Nudeln in gesalzenem Wasser bis zum gewünschten Härtegrad. Die Hähnchenbrust legt ihr jetzt in eine Auflaufform und gebt sie mit etwas Salz für ca. 25 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen.
  3. Im nächsten Schritt vermischt ihr die Salatmischung mit dem Thunfisch und dem vorher kleingeschnittenen Fetakäse.
  4. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch alle Zutaten ansehnlich auf einem Teller servieren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren