Hauptspeise Rezepte

Der Protein Hackbraten mit Spätzle

Der Protein Hackbraten mit Spätzle ist ein top Rezept für den Abend mit Freunden. Er schmeckt nämlich nicht nur sau lecker, sondern gibt euch auch einen großen Schub an Kohlenhydraten und Proteinen für das nächste Training.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 45 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt vermengt ihr das Hackfleisch zusammen mit den Zwiebelstücken und den oben genannten Gewürzen.
  2. Wenn dies passiert ist, formt ihr aus der Fleischmenge einen ordentlichen Hackbraten und gebt ihn in eine Auflaufform. Für das Ei müsst ihr erst mittig ein Loch in den Hackbraten machen und das hartgekochte Ei hereindrücken.
  3. Sobald ihr das Ei wieder verdeckt habt, kommt der Hackbraten für ca. 40 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen.
  4. Ca. 12 Minuten bevor der Braten fertig ist, kocht ihr die Spätzle in leicht gesalzenem Wasser. Je nach Ernährungsplan könnt ihr noch einen Schuß braune Sauce anrühren.
  5. Sobald ihr alle Zutaten ansehnlich auf einem Teller serviert habt ist euer Protein Hackbraten mit Spätzle fertig. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren