Hauptspeise Rezepte

Die High Carb Nudeln mit Hähnchenbrust an einer Honig-Senf-Sauce

Probiert die leckeren High Carb Nudeln mit Hähnchenbrust an einer Honig-Senf-Sauce und lasst euch geschmacklich verzaubern. Wer also mal wieder ein gesundes Essen mit dem Schub an Kohlenhydraten vor dem Training sucht, sollte hier zuschlagen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt kocht ihr die Nudeln in etwas gesalzenem Wasser bis zum gewünschten Härtegrad.
  2. Zeitgleich schneidet ihr die Hähnchenbrust in kleine Stücke und bratet sie mit etwas Salz bis zum goldbraunen Zustand an.
  3. In dieser Zeit nehmt ihr 100g tiefgefrorenen Brokkoli und gebt ihn in eine Schüssel mit heißem Wasser. Nach 3 Minuten müsst ihr das Wasser einmal wechseln.
  4. Wenn die Hähnchenbrust fertig gebraten ist, gebt ihr für ca. 3 Minuten den aufgetauten Brokkoli dazu.
  5. Im letzten Schritt kommen noch die 40ml Cremfine, die 40ml Milch, der 1TL Senf und der 1/2 TL honig dazu. Wenn alles für ca. 5 Minuten geköchelt hat, kann das Essen zusammen mit den Nudeln serviert werden.
  6. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren