Hauptspeise Rezepte

Die High Carb Ofen-Süßkartoffel mit einer Magerquarkhaube

Probiert die High Carb Ofen-Süßkartoffel mit einer Magerquarkhaube und habt ein 1a Fitnessrezept. Wer sich also mal wieder gesund ernähren und dabei seine Kohlenhydratspeicher aufladen will, sollte sich dieses Fitnessrezept näher anschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt wascht ihr die Süßkartoffel und wickelt sie anschließend in Alufolie ein. Wenn dies passiert ist kommt die Süßkartoffel für 20 bis 30 Minuten auf den Grill. Wenden nicht vergessen. Falls kein Grill vorhanden ist, könnt ihr die Kartoffel auch für 30 bis 40 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen legen.
  2. Zeitgleich schneidet ihr die Petersilie und den Schnitlauch klein bzw. hackt ihn. Diese beiden Zutaten vermischt ihr jetzt mit dem Magerquark und etwas Salz bzw Pfeffer. Falls der Quark zu dickflüssig ist, könnt ihr einen Schuß Wasser dazu geben.
  3. Im letzten Schritt schneidet ihr nur noch die Süßkartoffel auf und gebt den Quark dazu. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Tipp: Stecht die Kartoffel vor dem Verzehr kurz an und schaut, ob sie schon bissfest ist!

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren