Hauptspeise Rezepte

Die High Carb Ofenkartoffel mit Lachs und dem Fitnessdip

Die High Carb Ofenkartoffel mit Lachs und dem Fitnessdip ist das perfekte Fitnessrezept für die Mittagszeit. Denn wer mal wieder eine ausgewogene Mischung an Kohenhydraten und Proteinen sucht, sollte hier weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt kocht ihr die Ofenkartoffel für ca. 15 Minuten in leicht gesalzenem Wasser vor. Anschließend wickelt ihr die Kartoffel in etwas Alufolie ein und gebt sie für ca. 15 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen.
  2. Zeitgleich verrührt ihr den Quark zusammen mit dem Joghurt und etwas Salz bzw Pfeffer bis ihr eine cremige Mischung habt. Bei 1/3 des Dip wird jetzt noch der Meerrettich untergerührt.
  3. Im letzten Schritt wird dir Ofenkartoffel aufgeschnitten und der restliche 2/3 Dip hineingegeossen. Daneben serviert ihr nur noch ansehnlich den Lachs und den Meerrettich-Dip. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren