Hauptspeise Rezepte

Die High Carb Zucchini Schupfnudeln

Probiert die High Carb Zucchini Schupfnudeln und habt ein leckeres Gericht für die Mittagszeit oder vor dem Training. Denn durch den großen Anteil an Kohlenhydraten wird es euren Motor anschmeißen und euch zu neuen Höchstleistungen pushen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt hackt ihr die Petersilie und den geschälten Knoblauch klein. Anschließend schneidet ihr die Zucchini in kleine Stücke.
  2. Im zweiten Schritt bratet ihr die Schupfnudeln für ca. 10 Minuten in einer Pfanne an. In einer weiteren Pfanne lasst ihr die Zucchini für 6 Minuten garen. An dieser Stelle müsst ihr auch alle Zutaten in den Pfannen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Im dritten Schritt vermengt ihr die Zucchini-Pfanne mit der Petersilie, dem Knoblauch, der Gemüsebrühe und der Cremefine. Alles muss jetzt für 6 Minuten einköcheln.
  4. Nach den 6 Minuten lasst ihr nur noch den Emmentaler in der Sauce schmelzen, dass sie schön cremig wird.
  5. Im letzten Schritt serviert ihr alle Zutaten ansehnlich auf einem Teller und garniert sie mit etwas Petersilie. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren