Hauptspeise Rezepte

Die Italienischen Protein Tomaten Hackfleischbällchen

Die Italienischen Protein Tomaten Hackfleischbällchen sind nicht nur geschmacklich ein Traum, sondern auch wirklich gesund. Wer mal wieder ein schnelles Fitnessrezept mit dem Schub an Proteinen sucht, sollte hier weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Zwiebel, die Paprika, die Tomate und die Champignons klein.
  2. Im zweiten Schritt vermischt ihr das Hackfleisch zusammen mit der Hälfte Zwiebeln, der Haferkleie und einer Prise Salz. Aus dieser Masse formt ihr jetzt 3 bis 4 Bällchen, welche ihr anschließend für ca. 10 Minuten in einem Hauch Öl anbratet. Wenden nicht vergessen!
  3. Zeitgleich dünstet ihr die anderen Zwiebelstücke für ein paar Minuten in einer Pfanne an und gebt dann die Tomate, die Paprika, die Champignons und die Gwürze dazu.
  4. Wenn alle Zutaten für ca. 10 Minuten geköchelt haben, kommen die passierten Tomaten und das Tomatenmark für 5 bis 10 Minuten mit in die Pfanne. An dieser Stelle müsst ihr auch nochmal etwas nachwürzen.
  5. Im letzten Schritt müsst ihr nur noch die Hackbällchen zusammen mit der Tomatensauce vermischen und schon kann gegessen werden.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren