Hauptspeise Rezepte

Die Low Carb Chili Frikadelle mit einem leichten Tomaten-Mozzarella-Salat

Probiert die Low Carb Chili Frikadelle mit einem leichten Tomaten-Mozzarella-Salat und habt den perfekten Snack für die Abendstunden. Bei diesem Fitnessrezept ist Low Carb auch wirklich lecker.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt vermengt ihr das Hackfleisch zusammen mit dem Kräutersalz, etwas Chili- bzw Paprikapulver und formt daraus zwei bis drei Frikadellen. Diese Frikadellen bestreut ihr jetzt mit dem Käse und gebt sie in den auf 160 Grad vorgeheizten Backofen.
  2. Zeitgleich schneidet ihr den Mozzarella bzw die Tomate in kleine Stücke und dekoriert diese ansehnlich auf einem Teller. Für den Geschmack kommt jetzt ein Schuß Balsamico über den Salat.
  3. Wenn der Käse zerlaufen und die Frikadelle augenscheinlich durch ist, könnt ihr endlich euren Low Carb Snack genießen. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

2 Kommentare

    • Hi Mel

      Du musst ca. 20 Minuten als Garzeit im Ofen berechnen. Hier kommt es natürlich immer auf die dicke der Frikadelle und die Hitze des Ofen an.

      LG Domi vom Fitnessrezepte Team

Kommentieren