Hauptspeise Rezepte

Die Low Carb Zucchini Lachs Minipizzen

Probiert die Low Carb Zucchini Lachs Minipizzen und habt einen echt coolen Low Carb Snack. Wer also auf Kohlenhydraten allerdings nicht auf Proteine verzichten will, sollte sich dieses Fitnessrezept mal genauer anschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Zucchini in ca. 0,5cm dicke Scheiben.
  2. Im zweiten Schritt bratet ihr diese Zucchinischeiben kurz von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer für ein paar Minuten in etwas Olivenöl an.
  3. Im dritten Schritt bestreicht ihr die Zucchinischeiben nur noch mit dem Meerettich und belegt diese mit dem Lachs und dem geriebenen Mozzarella.
  4. Nun müssten die Mini-Pizzen nur noch für 7 - 10 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen. Als Beilage empfehlen wir einen leichten Salat. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren