Hauptspeise Rezepte

Die mediterrane Hähnchenbrust mit Rosmarin Kartoffeln

Die mediterrane Hähnchenbrust mit Rosmarin Kartoffeln
Die gesunde mediterrane Hähnchenbrust mit Rosmarin Kartoffeln ist ein leckeres und zugleich gesundes Fitnessrezept. Wer nämlich ein ausgewogenes Verhältnis an Kohlenhydraten und Proteinen sucht, sollte hier auf jeden Fall weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 35 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt viertelt ihr die Kartoffeln zu Kartoffelspalten und verrührt diese dann mit einer Prise Salz, dem Olivenöl und den Rosmarinnadeln. Anschließend kommen die Kartoffeln für ca. 30 bis 35 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen. Denkt nur daran, dass ihr die Kartoffelspalten ein paar wendet, damit sie von allen Seiten goldbraun werden können.Alle Zutaten der mediterrane Hähnchenbrust mit Rosmarin Kartoffeln1
  2. Im zweiten Schritt schneidet ihr die Hähnchenbrust auf und würzt sie mit einer Prise Salz. In die aufgeschnittene Hähnchenbrust kommen jetzt die Tomatenscheiben, die Mozzarellascheiben und die Basilikumblätter.
  3. Im dritten Schritt gebt ihr die Hähnchenbrust für ca. 15 Minuten auf den Grill und wendet sie regelmäßig. Sobald sie augenscheinlich durchgebraten und der Mozzarella zerlaufen ist, könnt ihr sie vom Grill nehmen.
  4. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch eure Hähnchenbrust zusammen mit den Kartoffelspalten auf einem Teller servieren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.Die mediterrane Hähnchenbrust mit Rosmarin Kartoffeln

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren