Hauptspeise Rezepte

Die Protein Hackfleisch Pizza mit Hähnchenbrust & Champignon

Mit der Protein Hackfleisch Pizza mit Hähnchenbrust & Champignon habt ihr ein top Proteingericht, was euch in harten Trainingszeiten zur Höchstform pushen wird. Wer also seine Speicher mal wieder auffüllen will, sollte bei diesem Fitnessrezept genauer hinschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt vermischt ihr für den Teig das Hackfleisch zusammen mit dem Ei, der Haferkleie, etwas Salz bzw Pfeffer und Paprikagewürz.
  2. Im nächsten Schritt legt ihr den Teig auf ein gefettetes Backblech und drückt ihn auf ca. 0,5 bis 1cm platt. Nun kommt das Backblech für ca. 15 bis 20 Minuten in den auf 190 Grad vorgehizten Backofen.
  3. Zeitgleich verrührt ihr die passierten Tomaten mit dem Tomatenmark, den kleingeschnittenen Basilikumblättern und den oben genannten Gewürzen.
  4. Wenn der Hackfleisch-Pizzateig fertig ist, nehmt ihr das Backblech aus dem Ofen und bestreicht alles mit der zuvor angerührten Pizzasauce.
  5. Im letzten Schritt müsst ihr die Pizza nur noch mit der Hähnchenbrust, der kleingeschnittenen Tomate bzw den in Scheiben geschnittenen Champignons belegen und den Käse drüberstreuen.
  6. Wenn das Backblech erneut für ca. 10 Minuten im Ofen war könnt ihr eure Hackfleisch-Pizza genießen. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren