Hauptspeise Rezepte

Die Protein Rindersteaks mit einer scharfen Paprikasauce und Drillingen

Probiert die Protein Rindersteaks mit einer scharfen Paprikasauce bzw Drillingen und lasst euch von dem Geschmack verzaubern. Wer also mal wieder ein alltagstaugliches Rezept sucht, sollte hier genauer hinschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt müsst ihr die gewaschenen Drillinge für ca. 5 Minuten in etwas gesalzenem Wasser kochen. Danach halbiert ihr sie bitte und verteilt die Hälften auf einem Backblech.
  2. Wenn ihr alle Hälften mit etwas Olivenöl, Salz und Paprika Edelsüß gewürzt habt, kommt das Backblech für ca. 20 bis 30 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen.
  3. Im nächsten Schritt gebt ihr die kleingeschnittene Paprika, den kleingehackten Knoblauch, die Oreganoblättern und etwas Salz in die Pfanne.
  4. Nach 5 Minuten löscht ihr das ganze mit den 150ml der Gemüsebrühe ab. Wenn diese für 2 bis 3 Minuten aufgeköchelt hat, gebt ihr das Tomatenmark mit etwas Chili und der Sahne dazu. Nun bratet ihr das Steak für ca. 3 - 4 Minuten von jeder Seite scharf an und nehmt es dann heraus. Am besten haltet ihr es in etwas Alufolie im Ofen warm.
  5. Nun müsst ihr nur noch die Drillinge zusammen mit dem Steak und der scharfen Paprikasauce ansehnlich auf einem Teller servieren. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren