Hauptspeise Rezepte

Fitness Vollkornnudeln mit leichter Basilikum-Sahnesauce

Diese Fitness Vollkornnudeln mit leichter Basilikum-Sahnesauce sind geschmacklich der Hammer und im Vergleich zu anderen Gerichten mit Sahnesauce wirklich kalorienarm.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Hähnchenbrust, die Cherrytomaten, die Zwiebel, den Knoblauch und die Basilikumblätter in kleine Stücke. Zeitgleich kocht ihr die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser für ca. 10 Minuten bis zum gewünschten Härtegrad.
  2. Im zweiten Schritt schwitzt ihr die Zwiebel und den Knoblauch für ca. 4 Minuten in einem Hauch Olivenöl an. Wenn dies passiert ist, wird die Hähnchenbrust mit Salz bzw Pfeffer für 10 Minuten bis zum goldbraunen Zustand angebraten.
  3. Nun gebt ihr nur noch die Cremefine, die Milch, die kleingeschnittenen Basilikumblätter und etwas Salz für 5 Minuten mit in die Pfanne.
  4. Im letzten Schritt serviert ihr nur noch alle Zutaten ansehnlich auf einem Teller. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

1 Kommentar

Kommentieren