Hauptspeise Rezepte

High Carb Nudeln mit einer leckeren Tomaten-Joghurt-Sauce

Die High Carb Nudeln mit einer leckeren Tomaten-Joghurt-Sauce eignen sich als leichte und schnelle Mahlzeit vor dem Training. Sie bringen eurem Körper nämlichen eine optimale Zufuhr an Kohlenhydraten und Proteinen.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt kocht ihr die Vollkornnudeln in etwas gesalzenem Wasser. Zeitgleich schneidet ihr die Zwiebel, die Hähnchenbrust, die Tomate, die gertrocknete Tomate und den Knoblauch klein.
  2. Im zweiten Schritt bratet ihr die Hähnchenbrust zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch plus etwas Salz an. Kurz bevor die Hähnchenbrust goldbraun ist, kommen die Tomatenstücke (frisch wie auch getrocknet) dazu.
  3. Im letzten Schritt gebt ihr jetzt den Joghurt zusammen mit den Vollkornnudeln mit in die Pfanne und lasst alles für ca. 5 Minuten köcheln. Sobald dies passiert ist sind High Carb Nudeln mit einer leckeren Tomaten-Joghurt-Sauce fertig. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren