Hauptspeise Rezepte

Leckerer Fitness Asia Hähnchen-Gemüse-Mix mit dem Hauch von Kokosmilch und Reis

Der Fitness Asia Hähnchen-Gemüse-Mix mit dem Hauch von Kokosmilch und Reis
Probiert den Fitness Asia Hähnchen-Gemüse-Mix mit dem Hauch von Kokosmilch und genießt den Flair der asiatischen Fitness-Küche. Außerdem habt ihr mit dieser Mahlzeit ein schnelles und absolut gesundes Essen, welches euch bei dem Ziel einer ausgewogenen Ernährung zu 100% unterstützen wird.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt kocht ihr den Reis in etwas gesalzenem Wasser bis zum gewünschten Härtegrad. Zeitgleich schneidet ihr alle Zutaten auf die gewünschte Größe. Der Fitness Asia Hähnchen-Gemüse-Mix mit dem Hauch von Kokosmilch und Reis1
  2. Wenn dies passiert ist bratet ihr die Hähnchenbrust zusammen mit der Zwiebel in etwas Öl an, bis sie fast goldbraun ist.
  3. An dieser Stelle kommen auch die Champignons, die Zucchini und die Paprika dazu. Nach ca. 10 weiteren Minuten gebt auch die kleingeschittene Tomate dazu.
  4. Jetzt noch kurz alles mit der Sojasauce, der Teriyaki Sauce, der Kokosmilch, etwas Salz würzen und für ca. 10 weitere Minuten köcheln lassen. Und schon ist der Asia Hähnchen-Gemüse-Mix mit dem Hauch von Kokosmilch und Reis fertig. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.
  5. Kleiner Tipp zur Reduzierung der Kalorien: Ihr könnt auch nur 75 ml Kokosmilch plus 75 ml fettarmer Milch nehmen! Man schmeckt so gut wie keinen Unterschied, spart aber jedoch ordentlich an Kalorien ein.Der Fitness Asia Hähnchen-Gemüse-Mix mit dem Hauch von Kokosmilch und Reis

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren