Hauptspeise Rezepte

Leckerer Lachs mit Zitronen-Kräuter-Marinade

Dieser leckere Lachs mit Zitronen-Kräuter-Marinade passt auf Grund seines niedrigen Anteils an Kohlenhydraten optimal in die Abendstunden. Außerdem bietet er euch noch einen wirklichen Schub an Proteinen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt vermengt ihr bis auf den Lachs alle Zutaten miteinander. Nun legt ihr den Lachs in eine Auflaufform und gebt die Marinade darüber.
  2. Nun kommt der Lachs noch für ca. 25 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen. Als Beilage empfehlen wir im Rahmen der Low-Carb-Ernährung einen leichten Salat.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

1 Kommentar

  • Hallo 🙋‍♀️
    Ich weiß nicht ob es zu low carb passt….
    Aber sehr lecker und figur freundlich ist auch Ofengemüse dazu.
    Gewünschtes Gemüse einfach klein schneiden, Knoblauch, Gewürze und Olivenöl dazu und halbe Stunde mit in den Backofen.
    Lg

Kommentieren