Hauptspeise Rezepte

Leckerer Rucolasalat mit Parmaschinken an Balsamico-Pflaumenmusdressing

Domi
geschrieben von Domi

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Mit diesem leckeren Rucolasalat mit Parmaschinken an Balsamico-Pflaumendressing habt ihr eine schnelle und wirklich leckere Mahlzeit für die Mittagszeit oder auch in den Abendstunden. Je nachdem, wie sparsam ihr mit dem Dressing umgeht, könnt ihr dieses Gericht auch unter dem Bereich der Low Carb Ernährung laufen lassen.
Informationen
Menüart Hauptspeisen
Küchenstil Low-Carb
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Informationen
Menüart Hauptspeisen
Küchenstil Low-Carb
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Im ersten Schritt gebt ihr die 100g Rucolasalat in eine Schüssel. Zeitgleich röstet ihr den Parmaschinken zusammen mit den Cashewkernen in einer Pfanne bei mittlerer Hitze an. Wenn dies passiert ist, gebt ihr alles zu dem Rucolasalat in die Schüssel.
  2. Im zweiten Schritt vermengt ihr das Balsamico zusammen mit den 3 EL Pflaumenmus, bis beide Zutaten eine cremige Masse bilden. Jetzt noch schnell alles über den Salaz gießen, etwas Parmesan drüberstreuen und schon ist eure Mahlzeit fertig. Guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren