Hauptspeise Rezepte

Leckeres Heilbuttfilet an grünem Spargel nach Asia Art

Mit dem Heilbuttfilet an grünem Spargel nach Asia Art habt ihr nicht nur ein leckeres, sondern zugleich auch gesundes Essen mit der nötigen Portion an wichtigen Nährstoffen und dem Extraschub an Eiweiß.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt wascht ihr den Spargel und entfernt ggf. die holzigen Enden. Da die Haut bei grünem Spargel sehr dünn ist, muss dieser nicht zwingend geschält werden. Zeitgleich wascht ihr auch die Pilze und entfernt die Stiele.
  2. Im zweiten Schritt legt ihr auf einem Backblech ein ca. 30cm x 30cm großes Stück Alufolie aus und platziert den Heilbutt mittig auf diesem. Auf den Heilbutt kommen jetzt noch die Spargelstangen und die Pilze. Nun müssen die Enden der Alufolie ca. 1,5 cm hochgefalten werden, damit später keine Saucee auf den Ofenboden tropfen kann.
  3. Im dritten Schritt reibt ihr ca. den 1/2 TL Ingwer über den Heilbutt. Jetzt kömmen noch die Gewürze (Sojasoße, Reißwein, Salz und Pfeffer) über den Fisch und schon kann dieser für ca. 25 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen. Der Heilbutt muss im Inneren butterweich sein.
  4. Wenn dieser Zustand erreicht ist, holt ihr die Alufolie aus dem Ofen und serviert den Fisch umgehend auf einem Teller. Als Beillage empfehlen wir Reis. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren