Hauptspeise Rezepte

Der Rindfleisch Powertopf

Der Rindfleisch Powertopf

Der Rindfleisch Powertopf ist ein geiles Rezept, wenn ihr mal wieder auf einen Großteil an Carbs verzichten wollt. Wer dazu noch einen ordentlichen Proteinschub sucht, liegt hier genau richtig.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
200 gRindfleisch
200 gMöhren
100 gChampignons
70 mlCremefine
1/2Zwiebel
1 ELRinderbrühe
1 ELCreme Fraiche
1 PriseSalz

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: leicht Art:  Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Im ersten Schritt schält und schneidet ihr die Möhren in kleine Stücke. Weiter viertelt ihr die Champignons und scheidet das Rindfleisch sowie die Zwiebel ebenfalls in kleine Stücke.
  2. Im zweiten Schritt dünstet ihr die Zwiebeln für ca. 4 Minuten. Zeitgleich erwärmt ihr die Möhren mit einem minimalen Schuss Wasser und einer Prise Salz in einer weiteren Pfanne.
  3. Sobald die Möhren für 10 Minuten geköchelt haben, gebt ihr die Champignons plus eine weitere Prise Salz dazu. Zu den Zwiebeln gebt ihr an dieser Stelle auch das Rindfleisch mit einer Prise Salz und bratet es für 7 Minuten scharf an.
  4. Wenn die Champignons kleingeköchelt sind, müsst ihr ggf noch ausgetretenes „Champignonswasser“ abgießen. Anschließend kommen das Rindfleisch, die Cremefine, die Creme Fraiche und die Rinderbrühe dazu.
  5. Sobald alle Zutaten für 5 Minuten geköchelt haben könnt ihr eure Powerpfanne ansehnlich auf einem Teller servieren. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat 645 Gramm und 424,9 Kcal.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren