Hauptspeise Rezepte

Leckere Rosmarin-Kartoffeln mit Rinderfilet

Probiert die leckeren Rosmarin-Kartoffeln mit Rinderfilet und habt ein gesundes und zugleich absolut leckeres Essen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
2Kartoffeln
10 mlOlivenöl
1 AstRosmarin
200 gRinderfilet
PriseSalz
PrisePfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Im ersten Schritt schält und wascht ihr die Kartoffeln. Anschließend schneidet ihr sie in dünne Scheiben und beschtreicht alle mit dem Olivenöl. Nun legt ihr die Kartoffeln in eine Auflaufform und bedeckt sie mit dem frischen Rosmarin bzw etwas Salz. Die Auflaufform kommt jetzt für ca. 30 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen.
  2. Ca. 10 Minuten bevor die Kartoffeln fertig sind, bratet ihr das Rinderfilet erst scharf an und dann noch ein paar Minuten von beiden Seiten. Jetzt müsst ihr nur noch alles ansehnlich auf einem Teller dekorieren. Als Beilage empfehlen wir einen leichten Salat oder Erbsen-Möhren-Gemüse. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren