Hauptspeise Rezepte

Rucola-Spaghetti mit saftigem Hähnchen

Rucola-Spaghetti-Hähnchen

Bei den warmen Temperaturen haben wir doch alle keinen großen Appetit, oder? Unsere cremigen Rucola-Spaghetti mit saftigem Hähnchen sind leicht aber mehr als lecker!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100 gVollkornspaghetti
eine handvollfrischer Rucola
1 kleineZwiebel
100 gHähnchengeschnetzeltes
3 ELKräuterfrischkäse
je etwasÖl, Salz, Pfeffer, Curry

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig, fettarm

  1. Die Spaghetti nach Packungsanleitung in einem großen Topf in reichlich Salzwasser kochen.
  2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Hähnchen von allen Seiten anbraten.
  3. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und für 5 Minuten zusammen mit dem Hähnchen weiterbraten.
  4. Den Frischkäse dazugeben und kurz köcheln lassen.
  5. Zum Schluss den gewaschenen Rucola und die Gewürze dazugeben und alles gut vermengen.
  6. Die fertigen Spaghetti unterheben und nach Geschmack mit etwas Parmesan oder frisch gemahlenem Pfeffer servieren.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:345,8PR:29,9
KH:28,4FE:11,5

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren