Rezepte Snack & Dessert

Saftige und gesunde Brownies mit Apfelmus

Brownies-gesund-saftig
geschrieben von Christina

Wir lieben es zu backen. Meistens allerdings nur für die Gäste, weil das Gebäck zu ungesund ist. Unser Rezept für die saftigen Brownies musst du unbedingt probieren, selbstverständlich aber trotzdem in Maßen genießen.

ZUTATEN

Angaben pro Blech
2 Eier
90 g Dinkelmehl
3 EL Backkakao
200 g Apfelmus
1 EL Agavendicksaft
2 TL Backpulver
1/2 TL Salz

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Snack & Dessert Stil: proteinhaltig

  1. Die Eier mit dem Agavendicksaft schaumig schlagen.
  2. Die trockenen Zutaten, also Mehl, Kakao, Backpulver und Salz vermischen.
  3. Die trockene Zutatenmischung mit den Eiern verrühren.
  4. Zum Schluss vorsichtig den Apfelmus unterheben.
  5. Eine Backform (20×20 cm) mit Backpapier auslegen. 
  6. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen.
  7. Die Brownies sollen sehr saftig bleiben, nach 15 Minuten mit einem Zahnstocher testen, ob der Teig am Stäbchen hängen bleibt. Wenn das nicht der Fall ist, können die Brownies komplett abkühlen.
  8. Zum Schluss mit etwas Puderxucker bestäuben.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 293,3 PR: 11,6
KH: 45,3 FE: 6,5


Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren