Hauptspeise Rezepte

Eiweißreiche Thunfisch-Tortellini-Pfanne mit cremiger Tomatensoße

Thunfisch-Tortellini-Tomaten

Manchmal dürfen es auch Nudeln sein! Und Tortellini sind durch die leckeren Füllungen besonders beliebt. In Kombination mit eiweißreichem Thunfisch und einer cremigen Thunfischsoße wird es zum perfekten Abendessen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100 gTortellini aus dem Kühlregal (z. B. Spinatfüllung)
1 DoseThunfisch (im eigenen Saft)
1Zwiebel
80 gpassierte Tomaten
2 ELKräuterfrischkäse
Je etwasÖl, Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Die Tortellini nach Packungsanleitung in Salzwasser für 2-3 Minuten köcheln lassen.
  2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.
  3. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in dem Öl für 5 Minuten anbraten.
  4. Die passierten Tomaten dazugeben und für eine Minute köcheln lassen.
  5. Den Saft vom Thunfisch abgießen und zusammen mit dem Frischkäse zu den passierten Tomaten geben. Salz, Pfeffer und Paprika (edelsüß) nach Geschmack dazugeben. Alles gut vermischen.
  6. Die fertigen Tortellini unterheben und servieren.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:454,7PR:47,1
KH:57,4FE:2,8

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

1 Kommentar

  • Das sieht wirklich lecker aus, danke für dieses tolle Rezept! Ich habe oft keine gesunden Rezepte mehr, daher werde ich diese heute definitiv zum Abendessen ausprobieren. Ich liebe Thunfisch.

Kommentieren