Hauptspeise Rezepte

Thunfisch-Wraps mit Mais und Vollkorn

Wraps-Thunfisch-Mais
geschrieben von Christina

Thunfisch ist der perfekte Begleiter für eine ausgewogene Ernährung. Er ist nicht nur eiweißreich, sondern beinhaltet auch viele Omega-3-Fettsäuren, die unser Körper unbedingt brauchen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1 Vollkorntortilla
3 EL Thunfisch in eigenem Saft
1 EL fettarmer Frischkäse
1 EL Mais
1 Scheibe Romanasalat
1 Prise frisch gemahlener Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 10 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Den Thunfisch (ohne den Saft aus der Dose) in eine Schüssel geben.
  2. Den Frischkäse und den Pfeffer dazugeben und gut vermischen.
  3. Die Vollkorntortilla für ein paar Sekunden in der Mikrowelle erwärmen.
  4. Den Salat waschen und klein schneiden.
  5. Auf die Mitte quer den Thunfisch verteilen.
  6. Darauf den Mais und und den Salat verteilen und von einer Seite einrollen.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 214,6 PR: 13,4
KH: 26,6 FE: 5,5

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Über den Autor

Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Kommentieren